Zielgruppe

ISB, IT Abteilungen, Krisen und Notfallstäbe.

Mehrwert

Erfahrungen mit Not- und Sicherheitsvorfällen die keine Auswirkungen auf das aktuelle Tagesgeschäft haben. Vorbereitung und Etablierung von erforderlichen Abläufen.

Erläuterung

Es ist kaum möglich sich auf alle möglichen Notfälle vorzubereiten. Jedoch ist es sehr wohl möglich eine besondere Aufbauorganisation zu etablieren, Notfallberechtigungen zu planen und erste Schritte zur Bewältigung einer Kriese einzuleiten. Eine geplante Vorgehensweise hat im Fokus möglichst schnell wieder einen Normalbetrieb aufnehmen zu können. Etwaige Probleme die dabei auftreten, können in Notfall-Übungen festgestellt und in der Folge nachbearbeitet und abgestellt werden. 

Maßnahmen

Je nach Reifegrad des bestehenden Notfall-Management werden angeleitete Übungen durchgeführt. Erste Übungen können in drei 1-stündige Abschnitte eingeteilt werden, die jeweils von den Trainern begleitet und nach jeder Pause analysiert werden. Erste Übungen sollten auch nur in einer geschützen Umgebung und in kleinem Kreis durchgeführt werden. Je nach Reifegrad können auch größere, abteilungsübergreifende Übungen durchgeführt werden. Solche Übungen bedürfen einer sehr gründlichen Vor- und Nachbereitung.

ML_Background_mit-Kubus.jpg

Notfallübungen

Vorbereitung ist Alles. Üben Sie mit ihrem Unternehmen den Ernstfall eines Cyberangriffes um optimal auf spontane Notsituationen vorbereitet zu sein.

Awareness-_Notfall Übung.png

SPRECHEN SIE MIT UNSEREN 
AWARENESS EXPERTEN

Teilen Sie uns Ihre Herausforderung mit - sicher finden wir auch für Sie die optimale Lösung!

Unsere Kunden und Partner

Viele große und namhafte Kunden setzen schon seit Jahren auf die erfolgreiche Partnerschaft mit ML.

Vor allem bei der nachhaltigen Schulung der Mitarbeitenden sind wir ein gern gesehener Partner.

Referenzkunden ML 2.jpg
Referenzkunden ML.jpg